No Bullshit!

Führung heisst auch: sich durchsetzen, Einfluss nehmen und überzeugen

Die guten Führungsqualitäten sind unumstritten klar: aktives Zuhören, Zuwendung zeigen, den Mitarbeitenden den Rücken stärken, Visionen haben, etc. Aber wie setzt man sich durch, wenn man immer «nett» sein soll? Wie nimmt man Einfluss in einer Organisation mit Hierarchien, Territorien und vielfältigen Interessen?

Der 2-tägige Kurs «No Bullshit» fokussiert auf die vermeintliche Schattenseite von Leadership: Durchsetzen, Einfluss nehmen und andere überzeugen. Dabei geht es nicht um irgendwelche Tricks, sondern um das Wahrnehmen und Ausschöpfen von Handlungsspielräumen. Dabei werden sozialpsychologische Hintergründe beleuchtet, konkrete Hilfestellungen gegeben und Übungsfelder geschaffen.

Das Ziel ist, dass Sie Ihr Verhaltensrepertoire erweitern, so dass Sie Ihre «weichen» Führungsqualitäten mit klarem Durchsetzungsvermögen, Einflussnahme und Überzeugungskraft kombinieren können.

Flyer als PDF

Kursinhalte

Tag 1: Macht, Vertrauen, Verständigung

  • Einführung: Die Sache mit der Führung
  • Machtprozesse: Grundlagen und Anwendungen
  • Sozialer Status und seine Wirkungen
  • Kommunikationsstrategien
  • Umgang mit Fouls und kritischen Situationen

Tag 2: Überzeugen und Gewinnen

  • Charismatischer Auftritt
  • Die Überzeugungsrede
  • Verhandeln und Kooperieren
  • Weitere Strategien
Trainer

Sibyl Schädeli lic.phil., Dr. Christof Schmitz

Daten und Kursort
3.-4. Dezember 2018 im Vatter Business Center, Bärenplatz 2, 3011 Bern
Kosten
CHF 950.-
Anmeldung
college M, Haus der Akademien, Laupenstrasse 7, Postfach, 3001 Bern, Telefon 031 306 93 80, Mail: info@college-m.ch