Führungs-Entwicklung intensiv

Führungsentwicklung braucht Nachhaltigkeit. Mehrmodulige Lehrgänge schaffen die Möglichkeit anhaltender Lernprozesse. Wir orientieren uns am Stand der Führungs- und Lernforschung und legen Wert auf eine inspirierende Lernkultur.

CAS Leadership Ärztliche Führung

CAS Leadership

Leadership in Organisationen des Gesundheitssystems

Führungskompetenz im medizinischen Kerngeschäft ist mittlerweile erfolgskritisch. Sowohl die Qualität der Krankenbetreuung als auch die Wirtschaftlichkeit der Einrichtung brauchen funktionierende Leadership und Zusammenarbeit. Das ist heute Evidenz-basiert.

Der Studiengang CAS Leadership in Organisationen des Gesundheitssystems des Instituts für Sozial- und Präventivmedizin der Universität Bern und des college M bietet Evidenz-basierte Leadership-Weiterbildung auf universitärem Niveau. Das CAS richtet sich an Ärzte und Ärztinnen mit leitenden Funktionen sowie Führungskräfte anderer Berufsgruppen in Spitälern, ambulanten Einrichtungen und weiteren Gesundheitsorganisationen, die Ihre Führungskompetenz erweitern möchten.

Weiterelesen

Aerztliche Führung

Ein praxisorientiertes Intensivprogramm

Ärztliche Führung wird immer herausfordernder. Neben dem anspruchsvollen medizinischen “Kerngeschäft” verlangen vielfältige nicht-medizinische Interessen Aufmerksamkeit, Zeit und Energie. Wie kann man sich hier orientieren? Worauf kommt es an? Wie vereint man Arzt- und Manager-Sein? Wie kann man in komplexen Netzwerken Einfluss nehmen und Initiativen wirkungsvoll umsetzen? Der Kurs, durchgeführt für die Ärztekammer Berlin, stellt die Führungsperson selbst in den Mittelpunkt. Denn Führung bedeutet mehr als ein bloßes Plus an Aufgaben. Sie fordert die ganze Person mit ihren Kompetenzen, Werten und Haltungen.

Weiterlesen